Tageslosung

Sonntag, 21. Januar 2018
Ich will deinen Namen preisen für deine Güte und Treue; denn du hast dein Wort herrlich gemacht um deines Namens willen.
Jesus betet: Ich habe ihnen deinen Namen kundgetan und werde ihn kundtun, damit die Liebe, mit der du mich liebst, in ihnen sei und ich in ihnen.

Sonstiges

Ausstellung in der St. Laurentiuskirche:

"Jesus Christus und die Reformation"

Künstler Klaus Weigand präsentierte vom 31. Oktober bis 30. November vier aufwendig und liebevoll gestaltete biblische Szenen mit Keramikfiguren. Jede der Figuren ist ein Unikat mit eigener Körperform und einzigartigen Gesichtszügen.

Die Szenen betonten die Anliegen der Reformation. Martin Luther hat keine neue Religion erfunden. Er hat das wieder ins Zentrum gerückt, was Jesus gelebt und gelehrt hat. Ausgestellt werden u.a. »Das Abendmahl« – Die Reformation sorgte dafür, dass die ganze Gemeinde das Abendmahl wieder mit Brot und Wein feiert. »Der 12-jährige Jesus im Tempel« – Die Reformatoren betonten immer wieder, dass »nur Christus« und »nur die Schrift« im Zentrum unseres Glaubens stehen soll. Dank der Reformation sehen wir Gott wieder so, wie ihn schon Jesus beschrieben hat – als Vater, der sich voller Güte über seine Kinder erbarmt.

Jesus und die Sünderin:

2017 11 08 Ausstelung Weigand 01

 

Das letzte Abendmahl:

2017 11 08 Ausstelung Weigand 02

 2017 11 08 Ausstellung weigand 02b2017 11 08 Ausstellung Weigand 02a

 

 

 

 

 

 

Zehn Aussätzige bei Jesus:

2017 11 08 Ausstelung Weigand 03

 

2017 11 08 Ausstellung Weigand 03a

 2017 11 08 Ausstellung weigand 03b

 

 

 

 

 

 

Der 12-jährige Jesus im Tempel:

2017 11 08 Ausstelung Weigand 04

 

Des weiteren ist in der Nische, hinten bei den Aufgängen, das Gleichnis vom "Verlorenen Sohn" dargestellt:

2017 11 08 Ausstellung Weigand 05

2017 11 08 Ausstellung Weigand 05a

2017 11 08 Ausstellung Weigand 05b

 

 

 

 

 

    

 

 


 

Unser neuer Gebetskasten – Wir beten für Sie

2017 12 17 Neues PultSeit November 2017 haben wir einen Briefkasten für Gebete und Fürbitten. Im Mittelgang unserer wunderschönen St.-Laurentius-Kirche finden Sie ein kleines Pult. Im mittleren Fach finden Sie Papier und Stifte. Wenn Sie mögen, können Sie gerne ein Gebet oder ein gebetsanliegen darauf schreiben und in den Gebetskasten im Pult einwerfen. Im nächsten Gottesdienst nehmen wir es dann in unsere Fürbitten auf.

Auf dem Pult liegt übrigens die neue Lutherbibel. Sie dürfen gerne bei Ihrem nächsten Besuch darin schmökern.

 

 


 

Ausstellung: "Szenen der Passionsgeschichte"

Von Palmsonntag, 9. April 2017 bis zum 21. Mai 2017, mit Unterbrechung, war die Ausstellung „Szenen der Passionsgeschichte“ zu bewundern. Künstler Klaus Weigand stellte aufwendig gestaltete Szenen mit Keramikfiguren aus, die Jesu letzte Tage zeigten. Beginnend mit dem „Einzug Jesu in Jerusalem“, den „Verrat durch Judas“, der „Kreuzigung Jesu“ und der „Auferstehung“.

Jesu Einzug in Jerusalem:

2017 04 27 Ausstellung Kirche

 

Verrat durch Judas:

2017 04 27 Ausstellung Kirche 02

 

Kreuzigung:

2017 04 27 Ausstellung Kirche 03

 

Auferstehung:

2017 04 27 Ausstellung Kirche 04

 


 

Bericht aus dem Gemeindebrief "Winter 2016":

Anschaffung einer mobilen Lautsprecheranlage

Großzügige Spenden ermöglichten es unserer Kirchengemeinde, eine mobile Lautsprecheranlage anzuschaffen. Sie kann bei Beerdigungen auf dem Friedhof, aber auch beim Missionsfest in Sanspareil, dem Gottesdienst im Grünen und bei anderen Gelegenheiten eingesetzt werden. Es entfällt nun das Ausleihen externer Geräte, was eine Zeit- und Fahrtersparnis bedeutet. Bisher gab es viele positive Rückmeldungen, da vor allem auf dem Friedhof die Verständlichkeit deutlich erhöht ist – allerdings kann die Anlage bei Regen nicht verwendet werden. So geht Dank geht an alle, die diese Verbesserung unterstützt und finanziert haben.

Pfr. Dr. Christian Pohl

2016 11 13 Lautsprecheranlage

 

Termine

Posaunenchorprobe Gerhard Unger
Wonsees: Gemeindehaus
Konfirmandenunterricht Pfr. Daniel Städtler
Wonsees: Gemeindehaus
Kirchenchorprobe Roswitha Wölfel und Angela Lang
Wonsees: Gemeindehaus
Kirchenchorprobe Roswitha Wölfel und Angela Lang
Wonsees: Gemeindehaus
Präparandenunterricht Pfr. Daniel Städtler
Wonsees: Gemeindehaus