Tageslosung

Donnerstag, 25. Mai 2017
Jene, die fern sind, werden kommen und am Tempel des HERRN bauen.
Hananias betete: Herr, ich habe von vielen gehört über diesen Saulus, wie viel Böses er deinen Heiligen in Jerusalem angetan hat. Doch der Herr sprach zu Hananias: Geh nur hin; denn dieser ist mein auserwähltes Werkzeug, dass er meinen Namen trage vor Heiden und vor Könige und vor das Volk Israel.

Schöpfungsgottesdienste

 

Schöpfungsgottesdienst am 10.07.2016

Und Gott der Herr schuf Himmel und Erde.

Und er schuf den Menschen nach seinem Bilde.

Zu seinem Ebenbilde schuf er ihn.

Am siebten Tage ruhte Gott sich aus denn alles war sehr gut.

So beginnt die Heilige Schrift mit der Erzählung von Gott, dem Schöpfer und seiner Schöpfung.

Und alles war sehr gut.

Doch schon im 5. Kapitel der Genesis war das ganz anders. Denn Gott sah, dass die Bosheit der Menschen groß war und es reute ihn, dass er alles gemacht hatte - und er schickte die Sintflut.

Ganz am Anfang war die Schöpfung sehr gut. Und heute?2016.08 Schöpfungs Gottesdienst 2

In seinem Buch „Das Ende der Vorsehung“ gibt der Schriftsteller und Umweltaktivist Carl Amery den Christen eine Mitschuld an der globalen Umweltzerstörung.

Weil der Mensch vergessen hat, dass dieser Planet Gottes Schöpfung ist und kein unerschöpfliches Reservoir, das erbarmungslos ausgebeutet werden kann.

Entdecken wir den göttlichen Funken in uns und in unseren Mitgeschöpfen; lernen wir uns in die Schöpfung einzuordnen ohne sie zu zerstören.

Gerlinde Ziermann

Termine

Jugendtreff Wonsees Tim Herzog (Dekanatsjugendreferent)
Wonsees: Gemeindehaus
Posaunenchorprobe Hermann Merz und Gerhard Unger
Wonsees: Gemeindehaus
Pfingstgottesdienst im Hain (Pfr. Städtler)
Wonsees: Hain von Sanspareil