Tageslosung

Donnerstag, 25. Mai 2017
Jene, die fern sind, werden kommen und am Tempel des HERRN bauen.
Hananias betete: Herr, ich habe von vielen gehört über diesen Saulus, wie viel Böses er deinen Heiligen in Jerusalem angetan hat. Doch der Herr sprach zu Hananias: Geh nur hin; denn dieser ist mein auserwähltes Werkzeug, dass er meinen Namen trage vor Heiden und vor Könige und vor das Volk Israel.

Gedächtnistraining

Gedächtnistraining im Rathaus

Training und Bewegung ist das A und 0, um bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Gedächtnistraining hat nichts mit dem Alter zu tun. Sehr oft hört man: "Dazu bin ich noch zu jung, das brauch ich noch nicht!" Irrtum, man kann nicht früh genug damit anfangen. Ein guter Sportler fängt auch nicht erst mit 80 Jahren an, zu trainieren. Übung macht den Meister, sagt ein altes Sprichwort und das hat die Gruppe, die sich seit 4 Jahren jeden Montag Nachmittag im Rathaus zum Üben trifft, am eigenen Leibe erfahren. Vieles wird heute mit "links" gemacht, was zuerst noch holperig war oder gar nicht gehen wollte. Es macht Spaß und der Humor kommt auch nicht zu kurz. Herzlich Lachen und gelöst sein ist angesagt.

Ihre/Eure Christa Preisberg


 

Termine

Jugendtreff Wonsees Tim Herzog (Dekanatsjugendreferent)
Wonsees: Gemeindehaus
Posaunenchorprobe Hermann Merz und Gerhard Unger
Wonsees: Gemeindehaus
Pfingstgottesdienst im Hain (Pfr. Städtler)
Wonsees: Hain von Sanspareil